top of page

Aktien

Aktien Portfolio

Bild5asd.png

Im Gegensatz zu vielen anderen Bloggern oder Youtube Moderatoren halte ich viele verschiedene Titel. (Mehr als 40!) Für mich war es von beginn an wichtig, eine gewisse Diversifikation anzustreben. Diese habe ich zu beginn mit Sparplänen umgesetzt. So konnte ich auch von dem "Cost Average Effekt" profitieren und meine Aktienkäufe werden monatlich und passiv ausgeführt. Darum war in Portfolio Performance (Gratis Tool: https://www.portfolio-performance.info/portfolio/ ) meine Hauptwährung als Euro eingestellt, obwohl ich als Schweizer natürlich lieber in CHF rechne. Als Schweizer ist es ohne mühe möglich, bei Deutschen Brokern ein Depot zu eröffnen. Ich selbst nutzte die Consorsbank für Aktiensparpläne, und Degiro nutzte ich für Einzelkäufe. Neu habe ich auf Schweizer Broker umgestellt: Swissquote für Einzelkäufe und mein Hauptdepot, Yuh (Produkt von Swissquote) für sparpläne, besonders für mein Kinderdepot. 

Branchen Übersicht

234234234.png

Dividenden

Bild7.png

Ich halte mehrheitlich defensive Werte in meinem Depot, diese sind zugleich auch oft Dividenden starke Titel, da sie bereits seit Dekaden etablierte Unternehmen sind und auch schon diverse Kriesen und Rezessionen überstanden haben. Ich habe auch viele Dividenden Aristokraten im Depot. Diese sind Aktientitel, welche nicht nur über 25 Jahre ohne Unterbruch eine Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet haben, sondern diese auch jedes Jahr erhöht haben. Das ist eine ausserordentliche Leistung und wird nur von sehr Standhaften Unternehmen erreicht! Dividenden werden bei Europäischen Unternehmen Jährlich ausbezahlt, bei den Amerikanischen Unternehmen werden diese auch halbjährlich, alle 3 Monate oder auch Monatlich ausbezahlt. Die meisten Unternehmen mit einer Auszahlung, zahlen diese meist zwischen April und Juni, somit sind dort auch die grössten "Peaks" in meiner Skala.

Meine Durchschnittliche Dividendenrendite ist 3% und die Dividendendynamik (Steigerung der Dividende pro Jahr) ist bei 10%. Mein Durchschnittlicher Monatlicher Cashflow ist momentan bei 145 Fr pro Monat an Cashflow. Dieser Betrag wird direkt wieder reinvestiert. Mein langfristiges Ziel ist einen Cashflow von 5000 Fr pro Monat zu generieren.

Strategie

Ich verfolge mit meinem Depot eine Buy and Hold Strategie. Das Depot ist deshalb auch mit vielen defensiven Werten, unter anderem diversen Dividendenaristokraten versehen. Ich investiere jedoch auch in Wachstumswerte von welchen ich überzeugt bin, zum Beispiel Kryptowährungen, Rohstoffe und P2P Kredite. (Bei letzteren bin ich momentan im Ausstieg)

Diversifikation

Die meisten meiner Aktien kaufe ich über Sparpläne bei der Consorsbank. Die Einmalkäufe, welche ich etwa zehn mal im Jahr tätige, werden über den Broker Degiro ausgeführt. 

Folgende Aktien habe ich momentan in meinem Portfolio, wenn Ihr darauf Klickt, dann werdet Ihr direkt zu meinem Blogbeitrag mit meiner Meinung zu dieser Aktie weitergeleitet.

Alle aktien Portfolio.png

3M

AbbVie

Activision Blizzard Inc

Adidas

Airbus

Alibaba

Alphabet

Altria Group

Amazon

Apple Inc

AT&T

Baidu

BASF

Bayer AG

Berkshire Hathaway Inc

Blackrock Inc

Boeing

British American Tobacco

Cisco Systems

Coca Cola

Covestro

CTS Eventim

Danaher

Diageo

Exxon Mobile

Facebook Inc

Fielmann

Fresenius SE & Co KG

Fuchs Petrolub 

General Electric

Gilead Sciences Inc

Hannover Rück

Henkel

Home Depot

IBM

Illinois Tool Works

Imperial Brands

Johnson & Johnson

Kraft Heinz

LVMH 

Main Street Capital

Mastercard

McDonalds Corp

Microsoft

MTU Aero Engines

Münchner Rück

Nestlé

Netflix

Nike

Novo Nordisk

Nvidia

Omega Healthcare Investors

PepsiCo

Phillip Morris International

Procter & Gamble

Realty Income

Royal Dutch Shell

Samsung

SAP

Starbucks Corp

Tencent Holdings

Tesla Motors

Texas Instruments

Unilever

Union Pacific

Visa

Vonovia

Walt Disney

Welltower

Länder Aufteilung

Bild9.png
bottom of page