• Cashflow

Welltower


Welltower Inc. (ISIN: US95040Q1040 / Symbol: WELL) ist ein REIT (Real Estate Investment Trust) oder auch ein an der Böse gehandeltes Immobilien-Unternehmen. Welltower Inc. ist eine Firma mit Sitz in Toledo, Ohio in den Vereinigten Staaten und wurde 1970 durch Bruce Thompson und Frederic D. Wolfe als "Health Care Fund" gegründet, 1985 wurde die Firma in Health Care REIT umbenannt bis das Unternehmen schliesslich 2015 den Namen Welltower Inc. erhielt. Es war damals der erste REIT welcher sich auf die Gesundheitsbranche spezialisierte, heutzutage gibt es jedoch viele weitere Healthcare REIT's. Es werden Hauptsächlich Immobilien in den östlichen Staaten in den USA, in Kanada sowie im Vereinigten Königreich gekauft und mit langfristigen Mietverträgen an deren Betreiber vermietet.

Über 1'500 Immobilien sind in dem Portfolio von Welltower Inc. Das Unternehmen Investiert mit Eigenkapital und Fremdkapital in den Bereichen von Altenheimen, Langzeit-pflege und in Ambulante Ärztezentren und vermietet diese anschliessend wieder an die Betreiber weiter. Das Geschäftsmodell basiert auf der immer älter werdenden Bevölkerung und es ist meiner Meinung nach kaum Zyklisch, da bei der Gesundheit am wenigsten gespart wird.

Welltower Inc. hat eine gute Dividenden Historie, seit über 30 Jahren wird die Dividende pünktlich und Quartalsweise bezahlt, Sie war auch 30 Jahre lang nie gesenkt worden, leider gab es kürzlich eine Hiobsbotschaft diesbezüglich: Die Dividende wird um ca. 15% gesenkt. Sie wurde in der Vergangenheit in der Regel sporadisch erhöht, eine Senkung haben viele nicht erwartet, jedoch hat die Krise um Covid19 das Unternehmen zu diesem harten Schritt gezwungen. Die Aktie von Welltower Inc. wird momentan zu einem Kurs von 45 Euro gehandelt und zahlt 2.88 Euro Dividende im Jahr aus, das sind saftige 6.39% Dividendenrendite, die Auszahlung findet Quartalsweise statt. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsrate von 46%, in den letzten 10 Jahren konnte man als Investor von Welltower Inc. nur knapp 40 % Kursgewinne erzielen, was ganz klar eine geringere Rendite ist als der MSCI World, jedoch gab es Jahr um Jahr im schnitt 5% Dividende, was in Verbindung mit der Kursrendite, sofern die Dividende auch reinvestiert wurde, eine ganz passable Gesamtrendite ergibt. Andere Healthcare REIT's wie Omega Healthcare Investors oder Sabra haben höhere Dividendenrenditen, das liegt jedoch daran, dass diese viel abhängiger von Staatlichen Leistungen sind und deswegen auch anfälliger für Politische Entscheide und Massnahmen sind, darum halten diese Firmen auch weniger Kapital im unternehmen und investieren einen Großteil des Überschusses bzw. zahlen es lieber den Aktionären aus, bevor sich der Staat mit Sanktionen daran bedient. Das Unternehmen erhält über 90% der Umsätze direkt von den Patienten, welche für die Leistungen selbst zahlen, weswegen es auch wesentlich unabhängiger als die Konkurrenten ist, ausserdem hält es sich vom kostspieligen Bereich der SNF (Skilled Nursing Facility) fern.

Der grösste Anteil der Immobilien ist im Bereich Senior Housing (60%), da sich das Management in diesem Bereich, völlig zurecht, das grösste Wachstum erhofft und sehr stabile Cashflows erwartet. Dies ist gleichzeitig auch die Sparte, welche am wenigsten Kosten verursacht. Wegen Covid19 hat Welltower Inc. eine beträchtlich geringere Auslastung als in der Vergangenheit, das spiegelt sich auch im Kurs wieder. Aber da dies nur ein Vorübergehendes Ereignis ist, kann man davon ausgehen, dass sich die Belegung der Plätze in den Altenheimen und Pflegeeinrichtungen wieder normalisiert.

Was viele an diesem Punkt wohl beschäftigt ist, warum jemand seine Immobilie Verkaufen sollte um die selbe Immobilie danach mit langfristigen Mietverträgen zu Mieten? Die Antwort auf diese Frage ist relativ simpel: Expansion. Wenn ein Betreiber eines Altenheimes oder einer Pflegeeinrichtung Expandieren will, so verkauft er seine Immobilie an Welltower und Mietet dieses anschliessend. Durch das Kapital welches der Betreiber erhält, kann er einen neuen Standort Erschliessen ohne neues Kapital aufnehmen zu müssen.

(Quelle: www.Aktienfinder.net)


Wenn man die EPS (Earning per Share, auf deutsch den Gewinn pro Aktie) von Welltower Inc. mit den gezahlten Dividenden vergleicht, stellt man fest, dass ausnahmslos jedes Jahr mehr Dividende gezahlt wird, als an Gewinn eingenommen wurde. Nun ist es so, dass die REIT's einerseits einer besonderen Steuerform unterliegen, wodurch sie sehr wenig Steuern Zahlen und gleichzeitig über 90% des Gewinns ausschütten müssen. Jeder der sich mit Buchhaltung etwas auskennt weiss, dass man rein Buchhalterisch den Gewinn durch diverse Vorgänge mindern kann, unter anderem Abschreibungen auf Immobilien, und davon hat Welltower Inc. zur genüge. In den Büchern sowie den Analysen muss man zur Errechnung des Einkommens des Unternehmens die Funds From Operation beachten. Tut man dies, so sieht man, dass es sogar noch (etwas) Luft nach oben gibt. Welltower Inc. hat eine Marktkapitalisierung von 18 Milliarden Dollar.

Ich habe Welltower Inc. seit einigen Monaten im Sparplan bei der Consorsbank. Monatlich werden so 25 Euro passiv in die Aktie investiert, Insgesamt habe ich 150 Euro investiert und bis vor kurzem hatte ich noch eine positive Rendite, doch durch den Corona Crash fiel auch der Kurs von dem Unternehmen um über die hälfte. Seitdem hat sich die Aktie jedoch wieder etwas erholt. Momentan habe ich eine negative Rendite von -18.39% bzw. einem Buchverlust von -27.58 Euro. Ich werde hier meinen Sparplan bei der Consorsbank einfach weiter laufen lassen, es ist ein Interessantes Unternehmen, jedoch habe ich Aktien wie Omega Healthcare Investors, Realty Income, EPR Properties und einige weitere REIT's ebenfalls auf der Watchlist und diese finde ich momentan interessanter für einen Nachkauf um diese über Degiro* in mein Depot holen.

Insgesamt hat mir die Welltower Inc. Dividenden in höhe von 1.01 Euro an mich ausgeschüttet, die Dividenden wurden natürlich umgehend wieder investiert, es gibt meiner Meinung nach keine einfachere Art in das altbewährte Beton-Gold zu investieren, ausserdem ist man mit solchen REIT's von Beginn an sehr diversifiziert, da man nicht alle Eier in den selben Korb legt, es sind immerhin über tausend Immobilien. Ich habe positive Zukunftsaussichten was das Unternehmen angeht, vor allem da sich dieser REIT etwas von anderen Healthcare REIT's wie Omega Healthcare Investors unterscheidet ist es eine gute Beimischung in meinem Portfolio aber es hat auch einen sehr geringen Anteil. Meiner Meinung nach ist es einfach um ein gutes Unternehmen mit einer relativ konstanten Dividendenhistorie und da die Menschheit immer älter wird und besonders im Alter auf Pflege angewiesen ist, ist es auch ein Krisensicheres Investment, wobei Covid19, welches besonders für ältere Menschen Gefährlich ist dem Unternehmen zugesetzt hat. Ich bin gespannt was die Zukunft bringt, Welltower Inc bleibt auf jeden Fall in meinem Depot und ich freue mich auf künftige Dividenden und Kursgewinne.






0 Ansichten

Stand am

01.07.2020

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest

* Affiliate Links